Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/42/d214099095/htdocs/fachwarte-bc-3_0/templates/fachwarte/functions.php on line 201

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/42/d214099095/htdocs/fachwarte-bc-3_0/templates/fachwarte/library/Designer/Content/SingleArticle.php on line 198

jetzt ist es offiziell: Der Streuobstanbau in Deutschland ist ab sofort Immaterielles Kulturerbe! Dies bestätigten die Kulturminister der Länder am vergangenen Freitag bei der Kulturministerkonferenz.

Die Aufnahme in das Bundesweite Verzeichnis Immaterielles Kulturerbe stellt in erster Linie eine öffentlich sichtbare Anerkennung der Kulturform und seiner Trägerschaft dar. Martina Hörmann, Vorsitzende des antragstellenden Vereins Hochstamm Deutschland ist begeistert: „Die Wertschätzung gebührt allen Streuobstakteurinnen und -akteuren, die die Streuobstkultur am Leben halten und zum Erhalt der Streuobstwiesen beitragen. Ihr da draußen, die jährlich Bäume schneidet und nachpflanzt, das Obst aufsammelt und großartige Produkte daraus herstellt, Fortbildungen und Lehrgänge durchführt oder mit Kindern Aktionen auf der Streuobstwiese organisiert, seid die Bewahrer dieser erhaltenswerten Kulturform und habt euch die Ankerkennung in dieser Form verdient“.

Blüte