Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/42/d214099095/htdocs/fachwarte-bc-3_0/templates/fachwarte/library/Designer/Content/SingleArticle.php on line 198

Hans Thomas Bosch ist mit seinem Standardwerk "Kronenpflege alter Obsthochstämme" inzwischen weit über den süddeutschen Raum als Fachmann für einen baumerhaltenden Umgang mit Obstbäumen bekannt.

Um dieses Ziel zu erreichen kombiniert er moderne Baumpflege mit der traditionellen Schnittlehre des Oeschbergschnittes. Nicht der Ertrag ist dabei alleinige Zielvorstellung, sondern die Baumstabilität

und baumschonende Schnitttechniken unter der Berücksichtigung ökonomischer Bedingungen. Auch legt er großen Wert darauf, dass der sortentypische Habitus eines Baumes erhalten bleibt und dieser weiterhin positiv die Kulturlandschaft prägt.

Das Netzwerk der Fachwarte und Baumwarte im Landkreis Biberach ist deshalb besonders stolz, ss es ihnen gelang daHans Thomas Bosch für eine Weiterbildungsveranstaltung zugewinnen. Frühmorgens trafen sich rund 30 Fachwarte in Ochsenhausen, um das Thema Hochstammpflege zu vertiefen. Hans Thomas Bosch erläuterte in einem kurzweiligen Theorieblock verschiedene Schnitttechniken anhand von anschaulichen vorher-nachher Bilderserien. Im Anschluss an diese Einführung ging es auf die Obstbaumwiese. 

Hier zeigte Hans Thomas Bosch direkt an einem alten, wenig vitalen Apfelbaum verschiedene Schnitttechniken, die dazu beitragen könnten, die Vitalität und auch die Stabilität dieses Baumes zu erhöhen bzw. wieder herzustellen. Mithilfe einer Tiroler Steigtanne und zusätzlich mit einer sogenannten Kurzsicherung gesichert stieg H.T. Bosch in den obersten Kronenbereich um dann fachkundig und präzise Auslichtungs- und Einkürzungs- Schnitte vorzunehmen. Aufgrund der Position im Baum entdeckte der Fachmann einige gravierende Baumschäden, welche bei der Baumpflege von unten, mit Hilfe von Teleskopwerkzeug nicht entdeckt werden.

Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Claudia Klausner mit einem Geschenk bei Hans Thomas Bosch. Der große Applaus der anwesenden Fachwarte zeigte, dass die Veranstaltung sehr gut angekommen war. 

Bezugsadresse Buch: https://www.kob-bavendorf.de/aktuelle-nachricht/naturgemaesse-kronenpflege-am-obsthochstamm.html 

 

1644065879998 Mittel