Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/42/d214099095/htdocs/fachwarte-bc-3_0/templates/fachwarte/library/Designer/Content/SingleArticle.php on line 198

Nach einer zweijährigen Zwangspause fand dieses Jahr wieder der Kürnbacher Herbstmarkt statt. Zum Museumsdorf Kürnbach haben die meisten Mitglieder des Netzwerkes der Fachwarte eine ganz besondere Bindung: hier findet ein wichtiger Teil der Fachwartausbildung, die Obstbaumschnittpraxis statt.

Dieses Jahr waren die Fachwarte für Obst und Garten auch wieder mit ihrem Infostand vor Ort. Die gute Obsternte dieses Jahr erleichterte die Vorbereitung der beliebten Obstsortenverkostung. Eine üppige Auswahl an Äpfeln und Birnen, ergänzt durch Walnuss und Quitte konnte von Interessierten Besuchern probiert werden. Wie auch in den Jahren zuvor: der mit Abstand beliebteste Apfel war die Goldparmäne. Mancher Besucher brachte ihm unbekannte Äpfel und Birnen mit, in der Hoffnung dass einer der sortenkundigen Fachwarte ihm den Namen zur Frucht nennen kann.

Ebenso gefragt war die Beratung zur Sortenwahl. Welche Sorten lassen sich gut lagern? Was wird zur Pflanzung auf der Streuobstwiese empfohlen?

Für die kleinen Besucher gab es die Möglichkeit selbst aktiv zu werden: eigenen Apfelsaft zu pressen war auch dieses Jahr wieder ein sehr beliebtes Angebot.

 

1664734619525.1